Baulehrschau

Baulehrschau

Konzept der Baulehrschau

Als ständige Ausstellung gibt die Baulehrschau bauwilligen Landwirten einen Überblick über den Stand der Technik im Stallbau und der Stalleinrichtung.


Aussteller der Baulehrschau (Beispiele der Logos)

Aussteller der Baulehrschau

Hier finden Sie alle Aussteller der Baulehrschau, die eine Verlinkung zur ihrer Internetseite gewünscht haben.


Neues Konzept

Für die Beratungstage „Schweinehaltung“ gibt es eine allgemeine Beratung nur noch am Vormittag. Ab 10 Uhr wird dann ein Thema vorgestellt und diskutiert, mit Publikum und Firmenvertretern. Einzelberatungen können für den Nachmittag telefonisch vereinbart werden. Einzelheiten finden Sie unten beim Datum der Veranstaltung.

Für die Beratungstage „Rinderhaltung“ stehen ab 9.00 Uhr die Bauberater der Landwirtschaftskammer für Einzelberatungen - maximal 1 Stunde – nur nach telefonischer Terminabsprache zur Verfügung. Die Beratung bietet eine allgemeine Informationsmöglichkeit, kann aber keine einzelbetriebliche Bauberatung vor Ort ersetzen. Ohne Terminabsprache können lange Wartezeiten entstehen! Weitere Details finden Sie unten beim Datum der Veranstaltung.

Termine der Baulehrschau-Beratungstage

  • 04.10.2018: Beratungstag Schweinehaltung: Salmonellenreduktion durch Säurezugabe im Futter 
    Durch diese Maßnahme kann eine Verbesserung der Futterhygiene und damit auch die Darmstabilität, die allgemeine Gesundheit der Schweine verbessert werden. Dr. Schulze-Horsel vom SGD stellt geeignete Säureprodukte und Applikationstechniken sowohl für die Flüssigfütterung als auch für Trockenfütterung vor. Die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen beim Umgang mit den aggressiven Produkten sind ebenfalls nicht zu vernachlässigen.
  • 18.10.2018: Beratungstag Rindviehhaltung