Baulehrschau

Baulehrschau

Konzept der Baulehrschau

Als ständige Ausstellung gibt die Baulehrschau bauwilligen Landwirten einen Überblick über den Stand der Technik im Stallbau und der Stalleinrichtung.


Aussteller der Baulehrschau (Beispiele der Logos)

Aussteller der Baulehrschau

Hier finden Sie alle Aussteller der Baulehrschau, die eine Verlinkung zur ihrer Internetseite gewünscht haben.


Konzept

Für die Beratungstage „Schweinehaltung“ gibt es eine allgemeine Beratung nur noch am Vormittag. Ab 10 Uhr wird dann ein Thema vorgestellt und diskutiert, mit Publikum und Firmenvertretern. Einzelberatungen können für den Nachmittag telefonisch vereinbart werden. Einzelheiten finden Sie unten beim Datum der Veranstaltung.

Für die Beratungstage „Rinderhaltung“ stehen ab 9.00 Uhr die Bauberater der Landwirtschaftskammer für Einzelberatungen - maximal 1 Stunde – nur nach telefonischer Terminabsprache zur Verfügung. Die Beratung bietet eine allgemeine Informationsmöglichkeit, kann aber keine einzelbetriebliche Bauberatung vor Ort ersetzen. Ohne Terminabsprache können lange Wartezeiten entstehen! Weitere Details finden Sie unten beim Datum der Veranstaltung.

Termine der Baulehrschau-Beratungstage

  • 20.12.2018: Beratungstag Rindviehhaltung 
  • 03.01.2019: Beratungstag Schweinehaltung: Neue Haltungskonzepte für Mastschweine 
    Die Rahmenbedingungen für die Schweinehaltung werden von gesellschaftlichen Ansprüchen und Vorstellungen beeinflusst. Haltungssysteme müssen zukünftig so gestaltet werden, dass sie tierfreundlich, umweltgerecht, klimaschonend und verbraucherorientiert, aber auch wettbewerbsfähig sind. Fachleute aus Landesanstalten, Landesämter und Landwirtschaftskammern, vom KTBL und der DLG haben bundesweit abgestimmte Lösungsansätze für eine zukunftsfähige Mastschweinehaltung unter der Prämisse „mehr Tierwohl“ entwickelt und konkrete Planungsbeispiele mit Buchtenstrukturierung, Platzangebot, Liegeflächengestaltung, Fütterungs-, Entmistungs- und Stallklimatechnik, Fütterung, Einstreu und Beschäftigungsmaterialien auch hinsichtlich veterinärmedizinischer und immissionsschutzrechtlicher Anforderungen bewertet und ökonomisch beurteilt. Mitautor Bernhard Feller von der Landwirtschaftskammer NRW stellt Stallkonzepte vor.
  • 17.01.2019: Beratungstag Rindviehhaltung 
  • 07.02.2019: Beratungstag Schweinehaltung 
    Das Thema der Veranstaltung wird wenige Wochen vor dem Termin bekanntgegeben.
  • 21.02.2019: Beratungstag Rindviehhaltung 
  • 07.03.2019: Beratungstag Schweinehaltung 
    Das Thema der Veranstaltung wird wenige Wochen vor dem Termin bekanntgegeben.
  • 21.03.2019: Beratungstag Rindviehhaltung 
  • 04.04.2019: Beratungstag Schweinehaltung 
    Das Thema der Veranstaltung wird wenige Wochen vor dem Termin bekanntgegeben.
  • 18.04.2019: Beratungstag Rindviehhaltung